my-jumping.com
my-jumping.com

Allgemeine Nutzungs- und Geschäftsbedingungen

 

Auf Grund der Nutzungsbedingungen kann der Nutzer den Fitnessraum und die Fitnessgeräte während der offfiziellen Kurszeiten auf eigenes Risiko nutzen.

Mit dem Kauf einer 5/10er Karte oder Party Tickets stimmt der Nutzer zu, das wir Kurszeiten und Orte jederzeit ändern dürfen (ohne Rückvergütung jeglicher Entgeldte)

Der Jumping Instruktor steht den Nutzern zur Beratung und Trainingsbetreuung zu den vorgegebenen Kurszeiten zur Verfügung.

Die Trampoline dürfen nur mit sauberen, seperaten Sportschuhen betreten werden. Aus hygienischen Gründen darf nicht barfuß trainiert werden und es ist ein Handtuch mitzubringen.Sportkleidung ist erwünscht.

Das Mitglied bestätigt uns, dass es sportgesund ist. Gesundheitsschäden aufgrund unsachgemäßen Gebrauchs der Trampoline hat der Betreiber nicht zu vertreten.

Bei Erkrankung oder beruflicher Verhinderung länger als ein Monat, blegt durch ein Attest oder eine Beschreibung, wird die Ausfallzeit nach Vertragsende beitragsfrei angehangen. Bei Schwangerschaft ruht der Vertrag für die Dauer der beiderseitigen Vereinbarung.

Bei Rücklastschriften erhebt der Betreiber eine Gebühr von 5,- € zzgl. Rücklastschriftgebühren der Bank. Anschrift und Namensänderung sind my-jumping.com mitzuteilen. Sollte einer dieser Punkte und Rechtkraft verlier, so bleiben die anderen Punkt davon unberührt.

Jegliche Nebenabreden bedürfen der Schriftform.Die Kündigung bedarf ausnahmslos der Schriftform.